Außenwerbung wirft mit Puderdöschen

Bild 14

Ja, auch die Außenwerber haben es derzeit wohl nicht leicht und machen deshalb mit einer großen Kampagne über die Wirkung von Plakaten auf sich aufmerksam, nur schade, dass die Werber im Studio mit Puderdöschen statt mit Farbbeuteln geworfen haben, denn nun sieht das Ganze leider nicht wie provokante und aufmersamkeitserregende Werbung, sondern wie ein watteweichgespültes Modefoto aus und erreicht auch hinsichtlich der Aussage weniger Konsumenten, als möglich wäre. Beachtenswert auch die sehr kreativ gesetzten Satzzeichen. Ich bin ja grundsätzlich dafür, dass Werbung alles darf, hier hätte ich das aber eventuell etwas anders gelöst.

Bild 12

Über chio

Freie Werbetexterin aus Berlin.

Zeige alle Beiträge von chio →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.