Denglische Werbesprüche

Das Satiremagazin Kojote hat denglische Werbesprüche auf’s Korn genommen und liefert ein paar köstliche Ergänzungen zum Thema: For you. For Ort., die ich gerne bei Gelegenheit als Inspirationsquelle nutzen werde. „…einen Dachziegel-Hersteller: Wir sorgen für Ihren guten Roof! …einen Malereibetrieb: We wish you good Lack! …eine Getreidemühle: Ihr zuverlässiger Mehl-Provider …einen Käse-Hersteller: Bereit für Ihren […]

Mercedes überfährt Klein-Adolf

Der folgende Clip einiger Filmstudenten macht gerade im Netz von sich reden. Diese Art von Humor mit der Brechstange und dem Verweis auf den Nationalsozialismus ist jetzt nicht so meins, aber immerhin zeigen die Studis, dass man mit ein wenig Story und Mut einen Autospot „viralisieren“ kann. Der Clip wurde von den Filmstudenten Tobias Haase, […]

Praktiker hat fertig

Die Kommunikation von Praktiker war ja bereits Thema in meinem kleinen Texterblog. Nun hat also das letzte Stündlein für die Baumarktkette geschlagen. Viele machen nun die 20%-Kampagne für den Niedergang des Baumarktriesen verantwortlich. Obwohl ich die Wiederaufnahme Kampagne schon Anfang des Jahres kritisiert habe: Die Insolvenz von Praktiker und Max Bahr ist wohl weniger der […]

Wascht euch den Mund mit Seife aus, ZDF

Beim ZDF gehören Fußballerinnen eigentlich in die Waschküche, oder was will uns der Clip zur Frauen-EM sonst sagen? Nachdem es Proteste in Shitstorm-Qualität gehagelt hat, steht nun zur erhöhten Gender-Gerechtigkeit ein halbnackter Kerl am Bügelbrett und darf den Daumen hochhalten. Ich werd nicht mehr. Ich will meine GEZ-Gebühren zurück. Liebes ZDF: Unterlasst doch bitte den […]

Astra langt daneben

Bisher habe ich mich immer über die Plakate von Astra gefreut, sie waren ein Paradebeispiel für fein gesetzte Ironie und die korrekte Ansprache des Prols in uns allen. Das aktuelle Motiv ist für mich allerdings ein echter Rohrkrepierer. In guter alter Sexisten-Manier kommen hier die Frauen auf Bestellung. Jungs, das ist Kommunikation aus dem letzten […]