Das Gefühl, betrogen worden zu sein

) Gerade geistert der Clip der Modemarke Wren mit den schicken Küssern durchs Netz, kurz nachdem Supergeil, den ich weiter unten verlinkt habe, für Furore gesorgt hat. Auf Facebook zeigen sich Menschen geradezu angekotzt von der Erkenntnis, wie so genannte „virale“ Clips von der Industrie gepusht werden. Blogger werden bezahlt, um über die Clips zu[…]

Im Kopf umparken

http://www.youtube.com/watch?v=2djRMoYpiP4 Mit einem viralen Clip macht Opel derzeit auf sich aufmerksam machen. Hintergrund ist das Negativ-Image, unter dem die Marke leidet und das sie nun bekämpfen möchte. Über die Krücke „Vorurteile“ möchte sie potentielle Autokäufer also davon überzeugen, dass nicht jeder Popel einen Opel fährt, sondern man sich die neue Produktpalette ganz vorurteilsfrei anschauen soll.[…]

Supergeil?

Jung von Matt hat für Edeka einen viralen Spot ins Netz gestellt, der dem Lebensmittel-Discounter eine Portion Hipness verpassen soll. Ein cooler Opa singt darin „Supergeil“ und hält Edeka-Produkte in die Kamera. Mir persönlich fehlt da ein wenig die Pointe, aber der Zielgruppe 12-25 die vermutlich angepeilt wird, könnte der Spot gefallen. Hohe Klickraten wurden[…]

Mercedes überfährt Klein-Adolf

Der folgende Clip einiger Filmstudenten macht gerade im Netz von sich reden. Diese Art von Humor mit der Brechstange und dem Verweis auf den Nationalsozialismus ist jetzt nicht so meins, aber immerhin zeigen die Studis, dass man mit ein wenig Story und Mut einen Autospot „viralisieren“ kann. Der Clip wurde von den Filmstudenten Tobias Haase,[…]